Aktuelle Fahrplanabweichungen

Baumaßnahmen im Bereich der Steinberger Kreuzung B 83 und B 238

02.10.17 ab 03:00 - 27.04.18 bis 23:45
Baustelle/Fahrplanabweichung

Ab dem 2. Oktober 2017 beginnt der 3. Bauabschnitt im Bereich der Steinberger Kreuzung B 83 und B 238. Die genaue Dauer der Baumaßnahme ist zurzeit noch unbekannt (voraussichtlich bis Ende Februar 2018).

In diesem Bauabschnitt wird auf der B 83 zwischen der Steinberger Kreuzung und Westendorf eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Die Einbahnstraße verläuft in Richtung Bückeburg/Stadthagen. Dies hat zur Folge, dass bei den Fahrten über den Ast Engern in Richtung Rinteln die folgenden Haltestellen

“Steinbergen, Alter Bahnhof”
“Steinbergen, Gemeindeverwaltung”
“Steinbergen, Prinzenhof”
“Neelhofsiedlung”
“Engern, Hummel”
“Engern, Am Schildgraben”

nicht bedient werden können.

Bei Fahrten von den vorgenannten Haltestellen wird für den Bereich in Steinbergen die Haltestelle „Steinbergen, Berghotel“ an der B 238 (Rintelner Straße) bedient. Für Fahrten in Richtung Rinteln gilt als Abfahrtzeit in Steinbergen die bisherige Abfahrtszeit für die Haltestelle „Steinbergen, Prinzenhof“.

Als Ersatz für die Haltestellen im Bereich Neelhofsiedlung und Engern werden in Fahrtichtung Rinteln die Haltestellen „Grafensteinerhöhe“ und „Rinteln, Steinberger Str.“ bedient.

Fahrgäste aus Engern mit gültiger SVG-Zeitkarte können während der Baumaßnahme die Busse der vbe-Linie 812 nutzen.

Fahrten in Richtung Obernkirchen/Stadthagen über den Ast Engern werden wie gewohnt durchgeführt.

Bei der Rückbeförderung der Schüler/innen der IGS Obernkirchen in Richtung Deckbergen/Schaumburg erfolgt in diesem Zeitraum der Umstieg von den Bussen der SVG auf die Busse der vbe an der Haltestelle „Rinteln, Hotel zur Bünte“.


Betroffene Linien

Beiwagen zur Fahrt 900

08.01.17 ab 03:00 - derzeit unbekannt
Geänderte Fahrzeugreihung

Ab dem 8. Januar 2018 wird der bei Fahrt 900, 15.50 Uhr ab Rodenberg, der eingesetzte Beiwagen (Verstärker) bereits um 15.45 Uhr seine Fahrt an der Haltestelle „Rodenberg, Schulzentrum“ aufnehmen. Die Fahrt 900 wird planmäßig und unverändert weiterhin um 15.50 Uhr am Schulzentrum Rodenberg abfahren.

Der eingesetzte Verstärker wird dann um 16.00 Uhr die Haltestellen „Bad Nenndorf, Gymnasium, Horster Straße“ bedienen. Der weitere Fahrweg verläuft dann über Horsten, Riepen, Ohndorf, Hohnhorst, Rehren, Nordbruch und Wilhelmsdorf.


Betroffene Linien

Haltestelle „Röcke Schmiedeweg“ nicht anfahrbar

25.04.18 ab 03:00 - 25.05.18 bis 23:45
Baustelle/Fahrplanabweichung

Die Haltestelle „Röcke Schmiedeweg“ kann wegen Bauarbeiten vom 25. April 2018 bis voraussichtlich 25. Mai 2018 nicht bedient werden.

Eine Ersatzhaltestelle befindet sich in ca. 150 Metern Entfernung in Fahrtrichtung Minden.


Betroffene Linien

Vollsperrung der L 454 im Bereich Reinsdorf

26.04.18 ab 03:00 - 15.06.18 bis 23:45
Baustelle/Fahrplanabweichung

Aufgrund der Vollsperrung der L 454 zwischen der Einmündung zur L 444 und dem Ortseingang Reinsdorf können die Haltestellen der Linie 2014 „Reinsdorf“, „Groß Hegesdorf, Süd“, „Apelern, Altes Feuerwehrhaus“ und „Apelern, Markt“ in der Zeit vom 26. April 2018 bis voraussichtlich 15. Juni 2018 nicht bedient werden.

Da der Bus der Linie 2014 nach Stadthagen während der Sperrung aus Richtung Apelern kommt, muss der Einstieg an den Haltestellen „Rehbruchsmühle“ und „Lyhren“ auf der jeweils gegenüberliegenden Seite erfolgen.

Als Ersatzhaltestelle für die Haltestelle „Reinsdorf“ der Linie 2014 wird die Haltestelle „Reinsdorf, Dorfkrug“ (Linie 2015) angefahren. Die Haltestelle „Apelern, Abzw. Lauenau“ wird als Ersatzhaltestelle für die Haltestellen „Apelern, Altes Feuerwehrhaus“ und „Apelern, Markt“ bedient.

Bei der Anbeförderung nach Stadthagen zur ersten Unterrichtsstunde dient die Linie 2015 (Abfahrt ab „Reinsdorf, Dorfkrug“ um 06:51 Uhr über Rehbruchsmühle, Lyhren und Groß Hegesdorf (Süd)) als Zubringer zur Linie 2014. Der Umstieg erfolgt um 06:59 Uhr in Groß Hegesdorf an der Haltestelle „Mitte“.

Bei der Abbeförderung ab Stadthagen nach der sechsten Unterrichtsstunde nimmt die Linie 2015 die Fahrgäste der Linie 2014 mit Fahrtziel Groß Hegesdorf (Süd), Lyhren, Rehbruchsmühle und Reinsdorf in Groß Hegesdorf (Mitte) um 13:59 Uhr auf.

Bei den Fahrten 341 und 347 der Linie 2015 kann die Haltestelle „Reinsdorf“ nicht bedient werden. Bei diesen Fahrten können nur die Ersatzhaltestellen in der Straße „Im Dorfe“ und die Haltestelle „Reinsdorf, Dorfkrug“ angefahren werden.

Wir danken für Ihr Verständnis.


Betroffene Linien

Freigabe des Knotenpunktes B83/B238/422 in Steinbergen

28.04.18 ab 03:00 - derzeit unbekannt
Baustelle/Fahrplanabweichung

Bedingt durch die Freigabe des Knotenpunktes B83/B238/422 in Steinbergen wird

ab Samstag, 28. April 2018,

wieder nach den regulären Fahrplänen gefahren.


Betroffene Linien

Zukünftige Fahrplanabweichungen

Verlegung der Haltestelle "Schmarrie"

30.04.18 ab 03:00 - derzeit unbekannt
Baustelle/Fahrplanabweichung

Ab Montag, 30. April 2018, wird die Haltestelle “Schmarrie” in die neu angelegte Buswendeschleife verlegt.

Die neue Haltestelle mit Wendeschleife befindet sich in Fahrtrichtung Beber in ca. 100 Metern Entfernung auf der linken Seite im Bereich der Einmündung der Straße „Auf der Bult“.


Betroffene Linien